Muskelaufbau Bauchfett

Haben Sie Probleme Mit Saurem Reflux? Tipps Zu Helfen, Sie Verwalten

Mit Säure-reflux-Krankheit kann sich verheerend auf Ihr Leben, sowohl physisch als auch psychisch. Dies ist jedoch nicht eine Bedingung, die Sie leiden für den rest Ihres Lebens. Verwenden Sie die Tipps in der folgenden Artikel, um zu stoppen saurem reflux-Krankheit und die negativen Auswirkungen, die mit ihm gekommen.

Beim Essen niemals hinlegen! Es ist wichtig, dass Sie sitzen auf einem stabilen Stuhl mit guter Haltung. Erlauben Sie Ihrem Magen dekomprimiert werden und der Speiseröhre werden voll ausgefahren. Wie Sie Essen, genießen Sie jeden Bissen von Ihrem Essen, so dass Sie langsam Essen und kauen vollständig, dann können Sie vermeiden saurem reflux hinterher.

Es ist wichtig, vermeiden Sie kräftige übung, wenn Sie sich mit GERD. Wenn Sie die Komprimierung der Magen nicken, werden Sie feststellen, dass die Säure macht seinen Weg bis in Ihre Speiseröhre. Stattdessen engage in moderate Aktivität, die hilft, Gewicht zu verlieren, in Form zu bleiben und dennoch dafür sorgt, dass die Säure bleibt, wo es hingehört.

Vermeiden Sie Essen große Mengen von Lebensmitteln, die enthalten viel Säure. Dies kann dazu führen, dass Sie erleben, Sodbrennen und andere Säure-reflux-Symptome. Diese Lebensmittel enthalten grapefruit -, Essig -, Zitronen und Tomaten. Wenn Sie diese Lebensmittel zu Essen, stellen Sie sicher, dass Sie sehr achtsam auf die Portionsgröße.

Begrenzen Sie die Menge der Flüssigkeiten, die Sie Aufnahme während des Essens. Flüssigkeiten hinzufügen Volumen der Nahrung, die Sie Essen, wodurch die überfüllung Ihre Magen-und ermöglicht Magensäure zu steigen, in Ihre Speiseröhre in den sauren reflux. Durch die Begrenzung der Menge an Flüssigkeiten, die Sie einnehmen, können Sie helfen, verhindern, dass Säure-reflux.

Während Sie Essen Ihre Mahlzeiten, beschränken Sie Ihre Getränke Verbrauch. Obwohl das klingt vielleicht albern, trinken viele Getränke während Ihrer Mahlzeiten können tatsächlich dazu führen, dass Säure-reflux. Dies ist, weil Flüssigkeiten erhöhen das Volumen der Nahrung in Ihrem Magen. Wenn Ihr Magen ist voll, die unteren ösophagus-Schließmuskels hat mehr Druck auferlegt wird. Dieser Muskel verhindert, dass Lebensmittel aus kommen Sie durch Ihre Speiseröhre, der verhindert, dass Säure-reflux. Sie brauchen, um Ihre unteren Schließmuskels der Speiseröhre, so viel wie möglich.

Vermeiden Sie die schädlichen stress löst im Leben, die sich aus persönlichen Problemen, Beziehungen oder job-Probleme. Dies kann eine wesentliche Ursache von symptom-Verschlimmerung, führt zu Säureproduktion und Schmerzen. Wenn Sie wissen, was ist ärgerlich, Sie und verursacht stress, können Sie die Schritte, um es zu entfernen.

Sind Sie Schwanger? Wenn dem so ist, dann ist dein baby kann das Gewicht sein, putting zusätzlichen Druck auf den Magen, verursacht saurem reflux. Wenn dies gilt, mit Ihnen, sprechen Sie mit Ihrem Arzt für Lösungen.

Enthalten viel ballaststoffreiche Lebensmittel in Ihrer Ernährung. High-Faser-Lebensmittel absorbieren die Fette, die Begrenzung der Auswirkungen von saurem reflux. Eine gute Wahl, ballaststoffreiche Lebensmittel sollten auf Natürliche Körner wie Weizen, Brot, brauner Reis und stärkehaltige Gemüse wie Kartoffeln und Bohnen. Integrieren Sie einige high-Faser-Entscheidungen, die Sie in jeder Mahlzeit für die besten Ergebnisse.

Eines der besten Dinge, die Sie tun können, wenn Sie leiden unter saurem reflux ist, um ein paar Pfunde zu verlieren. Übergewicht ist ein großer Beitrag zu saurem reflux und Sodbrennen. Wenn Sie an einem gesunden Gewicht, Statistiken zeigen, dass Sie weniger als die Hälfte als wahrscheinlich leiden unter saurem reflux als Menschen, die übergewichtig sind. Dies ist ein großer Grund, sich zu Schuppen einige Pfund.

Beenden Sie das Rauchen sofort, um zu verhindern, dass Säure-reflux Auftritt. Das Rauchen von Zigaretten erhöhen kann der Nikotingehalt in Ihrem Körper, die zu einer Beschädigung der Speiseröhre. Eine beschädigte Speiseröhre kann dazu führen, dass mehr Säure Anhaftungen in Ihrem Körper auslösen und die Säure-reflux-Episoden. Auch das Rauchen wird Ihnen helfen, Ihr Leben auf eine gesündere Lebensweise und reduzieren Speiseröhrenkrebs.

Verbrauchen die Ergänzungen, die enthalten Pyridoxin, wenn Sie wollen, um loszuwerden saurem reflux sofort. Dieses vitamin hilft zu verstoffwechseln die verschiedenen Fette und Kohlenhydrate, die Sie in Ihrem Magen. Auch dieses vitamin wird geben Sie Ihrem Körper die Fähigkeit, um beschädigte Zellen schneller, verlieren Sie von saurem reflux.

Vergießen übergewicht ist fast immer eine gute Idee. Übergewicht kann Ursache saurem reflux. Dies fügt Druck auf Ihren Magen verursacht Sodbrennen und reflux-Symptome. Sie können, um die Befreiung durch den Verlust einer relativ kleinen Menge von Gewicht.

Essen Sie kleinere Portionen über den Tag statt der größeren Mahlzeiten. Eine große Mahlzeit länger dauert, für Ihren Körper zu verdauen und in der Regel legt zusätzlichen Druck auf Ihren Magen, was nicht nur zu Irritationen, sondern Schaden auch. Statt zu Essen drei große Mahlzeiten, brechen Sie in fünf oder sechs kleinere.

Wenn Sie erleben saurem reflux, sollten Sie versuchen, etwas Ingwer. Man konnte es Essen, oder legen Sie es in Ihren Tee oder bestimmte Lebensmittel, wenn Sie möchten. Für das Alter, ginger wurde verwendet, als eine anti-entzündliche und wurde auch nach unten zu reduzieren Magen-Darm-Bedingungen, Säure-reflux-Krankheit gehören.

Aloe vera ist, was Sie wahrscheinlich assoziieren mit Sonnenbrand, aber wussten Sie, dass es auch funktioniert für acid reflux-Symptome, wie gut? Aloe vera Saft wurde verwendet für Altersgruppen zu behandeln saurem reflux. Mischen eine Unze aloe-vera-Saft mit ein paar Unzen von kaltem Wasser kann helfen, um schnell zu zügeln Symptome, sobald Sie beginnen.

Wie der Beginn dieses Stückes erwähnt, Ihre körperliche und psychische Gesundheit stark beeinflussen können saurem reflux-Krankheit. Aber Sie haben die macht, um ihn zu stoppen, spielt eine große Rolle für den rest Ihres Lebens. Die oben genannten Tipps können Ihnen helfen, loszuwerden, diese Bedingung, wenn Sie ordnungsgemäß verwendet.