Muskelaufbau Booster

Tolle Ratschläge Für Einen Florierenden Bio-Garten

Eine Sammlung von Tipps, wie Sie beginnen, Bio-Gärtnerei, macht der perfekte Ausgangspunkt für einen Anfänger auftauchen und hoffentlich beginnen das Wachstum Ihres eigenen Bio-Produkten viel einfacher. Unten ist nur so eine Sammlung, die hoffentlich helfen, die eifrigen Novizen in die schließlich immer ein Profi, wenn es um Bio-Gärtnerei.

Wenn Sie einen Jungen baby, tragen Sie Ihr Kind in einen Rucksack, während Sie auf den Garten. Draußen ist eine große stimulierende Erfahrung für ein Kind ist, plus Sie erhalten, um mehr Zeit mit dir verbringen. Bio-Gärtnerei ist die sicherste für das baby, da es keine Gefahr von Ihnen die Begegnung mit rauen oder gefährlichen Chemikalien, während Sie arbeiten.

Pflanzen Sie Ihren eigenen Samen zu garantieren Bio-Produkten. Säen Sie Ihre eigene Gemüse-Samen gibt Ihnen den Komfort und die Sicherheit, dass Ihre Produkte wurde die organisch gewachsen aus Samen zu Tisch. Wählen Sie Pflanzen, die leicht zu Keimen wie Brokkoli, Kohl, basilikum und Tomaten. Finden Sie heraus, die beste Zeit des Jahres zu sprießen, Ihre auserwählte zu produzieren.

Zu halten die Luft fließt durch deine Kompost-Haufen, stand eine große PVC-Rohr mit gestanzten Löchern in der Mitte des Stapels, so dass die Luft fließt nach unten das Rohr, und dann durch die Löcher direkt in den Haufen. Die Luft, die Bewegung hilft, Ihren Boden kompostierern erstellen, die die Wärme benötigt, um eine Starthilfe für den Verwesungsprozess.

Nicht bekommen, entfernen von Unkraut, ziehen Sie vorsichtig daran. Das nimmt Ihnen eine Menge Zeit und Sie können wieder wachsen. Wenn Sie bemerken, eine Fläche mit viel Unkraut, nehmen Sie eine Schaufel und Graben unter ihm. Drehen Sie den Boden über, so dass das Unkraut füttern Sie Ihre Samen wie Gülle würde.

Sie können Zeit sparen, indem Sie soaker Schläuche. Stattdessen stehen mit einem Schlauch für eine lange Zeit oder zum Befüllen eines Behälters, legen Sie Ihre Wasserdruck auf niedrig und lassen Sie Ihren Schlauch sitzen neben die pflanze muss gegossen werden. Vergessen Sie nicht, um das Wasser auszuschalten, später.

Wenn zu Beginn Ihrer eigenen Bio-Garten, sollten Sie immer stellen Sie sicher, befeuchten Sie Ihre Mischung in den Behälter, bevor Sie den Samen säen. Wenn Sie Ihre Mischung nicht feucht wird, trocknet es aus. Dies könnte dazu führen, Pflanzen zu sterben, bevor es eine chance zu wachsen.

Ein guter Tipp bei der Gründung Ihres eigenen Bio-Garten ist immer Platz Ihre Samen in der Mischung so gleichmäßig wie Sie können. Wenn Sie dies tun, wird es sicherzustellen, dass jedem einzelnen Ihrer Samen hat eine gleiche Menge an Raum zu wachsen, in der optimalste Weg.

Wenn Ihr Garten ist weit von Ihrem Garten, versuchen Sie, tragen Sie Ihre am häufigsten verwendeten Werkzeuge mit Ihnen. So sparen Sie Zeit, indem Sie vermeiden, machen viele Ausflüge, die auf Ihre Schuppen zu bekommen-tools. Wenn Sie brauchen mehr Werkzeuge, als Sie tragen können, könnten Sie erwägen, einen Wagen oder einen Eimer, in der Sie all Ihre Werkzeuge.

Pflanze synergistisch. Natürlich abstoßen Schädlinge, die pflanze Ringelblumen in der Nähe der Nematoden-empfindlichen Kulturen wie Tomaten und Kartoffeln. Zur Verbesserung des Wachstums, der Anlage Leguminosen in der Nähe von Pflanzen, die profitieren von dem Stickstoff, den Sie produzieren. Durchsetzen scharf Pflanzen wie Kräuter und Zwiebeln, dessen Duft abstoßen können bugs und Tiere, mit anderen unscented Gemüse.

Loben Sie die Bereiche der Hof, wo das gras nicht wachsen. Lassen Sie sich nicht entmutigen. Versuchen Sie nicht, um das nachwachsen von Glas gibt. Gehen Sie voran und nehmen Sie diese Gelegenheit, um ändern Sie Ihre Boden-Decke eine Natürliche Wahl. Suchen Sie nach etwas, die ist wartungsarm und legte überall Rasen kämpft, um zu gedeihen.

Machen Sie Ihre Hausaufgaben. Gartenarbeit und Bio-Gärtnerei, insbesondere, hängt von einer Vielzahl von Variablen ab, einschließlich Ernte, Klima, Witterung, Boden, Schädlinge. Um erfolgreich zu sein erfordert eine Menge von Versuch und Irrtum. Ebenso informiert werden wie möglich, Lesen Sie so viele Bücher, Artikel und blogs über das organische im Garten arbeiten, wie Sie können. Diejenigen geschrieben, über Ihren Zustand sein kann, vor allem informativ.

Verwenden Sie einen soaker Schlauch zu Wasser Ihren Garten. Ein soaker Schlauch lässt das Wasser absorbiert werden direkt in den Boden, anstatt ausgezahlt in der Luft. Dies hilft, um Wasser zu sparen, eine wertvolle Ressource. Pflanze Blätter auch trocken bleiben, was bedeutet, dass Sie vermeiden lästigen Pilz Probleme.

Während organische Gartenarbeit ist eine großartige Möglichkeit, genau zu wissen, was in Ihrem Körper werden Sie ein wenig mehr Sorgfalt in Wasch-und suchen über Ihre Produkte. Dies ist, weil es werden keine Produkte verwendet, die auf das produzieren, was dazu führen kann, mehr Blutergüsse und Schädlinge.

Beim Start einer Bio-Garten-look in natürlichen Pflanzenschutzmitteln. Es ist ein gesunder Weg, um sicherzustellen, dass Sie nicht verlieren viel von Ihrer Ernte, um Insekten während der Arbeit zu halten Ihre Umgebung sicher. Es gibt viele Pestizide wurden einmal verwendet und sind wirklich effektiv.

Wählen Sie den richtigen Ort für den Anbau von Bio-Gemüse. Ein Bio-Garten braucht um autark zu sein, mit der Fähigkeit, sich selbst zu verteidigen von Schäden. Diese Verteidigung wird gefördert durch vier Faktoren ab: Wasser, Sonne, Boden und Luft Zirkulation. Wählen Sie einen sonnigen Platz, vorzugsweise mit beiden morgen und am Nachmittag Sonne. In feuchten Gebieten, Morgensonne ist wichtig, um zu trocknen Tau schnell, Vermeidung von Pilz. Wenn Ihre Erde ist Ton oder Sand, ändern Sie Sie mit Torf zu verbessern-und Wasser-retention und Entwässerung.

Hoffentlich wird diese Sammlung von Tipps waren genug, um Ihnen einen guten start, was zu tun und zu erwarten, wenn es um das Wachstum Ihres eigenen Bio-Pflanzen. Diese Sammlung wurde sorgfältig gebaut, um eine Hilfe in Ihrem arsenal, so dass Sie beginnen können, um verbessern Sie Ihre Bio-Gärtnerei Fähigkeiten in wachsenden, gesunden Bio-Produkten.