Muskelaufbau Rezepte Abendessen

Das Rauchen muss Nicht Schwer Sein, Wenn Sie Tipps Haben Wie Diese

Rauchen ist eine teure Gewohnheit, die zudem schlecht für Ihre Gesundheit. Für einige Menschen, aber auch das denken über verlassen fühlt überwältigend. Wenn du aufhören willst zu Rauchen, aber Sie wissen nicht, was zu tun ist, Lesen Sie weiter. Es gibt viele Techniken, um zu versuchen, ob Sie wirklich aufgeben wollen.

Wenn Sie wollen, zu geben, um ein verlangen, es aufschieben, so lange wie möglich. Sagen Sie sich selbst, müssen Sie gehen für einen Spaziergang erste, oder vielleicht, dass Sie brauchen, um zu trinken ein Glas Wasser zuerst. Durch die Zeit, die Sie getan haben, müssen Sie die Willensstärke, Nein zu sagen. Die Verzögerung kann helfen, reduzieren die Menge, die Sie Rauchen, die einen großen Unterschied machen kann im Laufe des Jahres.

Halten Sie Ihre Hände und Mund beschäftigt, während die versuchen zu beenden Rauchen, halten knackigem Gemüse wie Karotten oder Sellerie auf der hand. Diese low-Kalorien-snacks wird nicht nur halten Sie Ihre Hände beschäftigt, aber Sie wird ständig Ihren Blutzucker und halten Sie vom erreichen für höhere kalorienreiche Lebensmittel, die führen können, um Gewicht zu gewinnen.

Versuchen, erstellen Sie eine Liste von Gründen, warum Sie verlassen. Halten Sie Sie griffbereit. Diese Liste wird als Erinnerung dienen, von all den Dingen, dass Sie durch beenden im langen Lauf. Jedes mal, wenn Sie das Gefühl der Drang zu Rauchen, nehmen Sie einen guten langen Blick auf Ihre Liste und es wird Ihnen helfen, halten Sie an Ihrem plan.

Sobald Sie mit dem Rauchen aufhören wollen, sagen, alle Ihre Familie und Freunde. Nicht nur wird diese Ihnen helfen, eine gute support-Gruppe, aber es wird auch Sie ermutigen, zu bleiben, um zu Ihrem Ziel zu gelangen. Man könnte sogar inspirieren, einer Ihrer Angehörigen zu beenden mit Ihnen.

Um wieder auf das Rauchen Heißhunger, Gewohnheiten ändern, die einst umgeben das Rauchen. Zum Beispiel, wenn Sie immer geraucht auf Ihre Pausen dann sehen, wenn Sie Ihre Pausen zu einer anderen Zeit machen es schwieriger zu erliegen, um diese Gelüste. Ebenso, wenn Sie hatte immer eine Zigarette mit Kaffee und dann wechseln Sie zu einem neuen Koffein-fix wie Tee.

Haben wahren glauben in der Tatsache, dass Sie können aufhören zu Rauchen. Sie müssen glauben, dass es, um wirklich aufhören. Sie können nicht in Sie gehen halbherzig. Betrachten Sie alle die harten Dinge, die Sie erreicht haben, in andere Aspekte Ihres Lebens, und nutzen diese Erinnerungen, um Kraftstoff Ihr volles Engagement, um mit dem Rauchen aufzuhören.

Wenn Sie bereit sind, zu Rauchen zu beendigen, scheuen Sie sich nicht, suchen Sie den Rat eines Arztes. Ein Arzt kann guide Sie in viele Wege auf, wie Sie beenden Sie, ob die Empfehlung einer Nikotin-Ersatz-Produkt, oder umreißt eine übung zu planen, oder auch nur mit autoritativen Worte der Ermutigung und Unterstützung.

Sie müssen alles mögliche tun, um Ihre Entschlossenheit und motivation, das Rauchen hohe. Vielleicht können Sie tragen eine symbolische Armband, oder vielleicht lassen Sie Nachrichten, die motivieren, Ihre auf Ihrem Kühlschrank oder im Büro. Unabhängig von Ihrer Methode, eine visuelle Erinnerung ist oft eine überzeugende Motivation, um weiterzumachen.

Nach dem Lesen dieses Artikels, Sie haben hoffentlich einige Ideen, wie man mit dem Rauchen aufhören. Wählen Sie ein oder zwei Tipps zu einer Zeit, zu Experimentieren. Wenn ein Tipp nicht funktioniert, versuchen Sie einen anderen. Früher oder später werden Sie etwas finden, das Ihnen helfen, brechen Sie Ihre Rauchen Gewohnheit für gut.