Muskeln Aufbauen Ernährung

Einfache Tipps Und Tricks, Wie Sie Gesunde Haar

Genetische Haarausfall ist nicht nur etwas, plagen die Männer. Einige Frauen auch zu tun haben mit dem horror, dass Ihre Haare fallen aus. Dies ist ein Beispiel, wo die Geschlechter wirklich gleichberechtigt und kein Geschlecht will verlieren Haare! Wenn Sie möchten, um zu wachsen Ihre Haare zurück, hier sind einige Tipps, die helfen könnten.

Ändern Sie Ihre Ernährung ist es wichtig, bestimmte Arten von Nährstoffen zu helfen, verhindern, dass Haarausfall. Stellen Sie sicher, verbrauchen viel vitamin A, vitamin E und vitamin C. Lebensmittel wie avocados, Orangen und Karotten sind tolle Ergänzungen zu den Mahlzeiten. Sie sollten auch versuchen, zu omega-3-Fettsäuren in Ihrer Ernährung als gut.

Versuchen Sie, begrenzen Sie die Lebensmittel, die einen hohen Fettgehalt haben im Laufe des Tages. Hohe Konzentrationen von Fett abfließen kann die Qualität eines jeden Strang der Haare, die schließlich führt zu Haarausfall. Essen Sie Nahrungsmittel, die Reich an Mineralien und wenig Fett für eine optimale Haarwachstum.

Infra-rot und UV-Licht-Behandlungen sind neue Haar-Verlust-Behandlungen. Diese Behandlungen funktionieren nicht für jeden Körper. Die einzige konsistente Ergebnisse haben gezeigt, durch die mit sehr milden Haarausfall und diejenigen, die gerade erst beginnen, Ihre Haare verlieren. Dies kann etwas sein, das könnte für Ihre Arbeit aus.

Wenn Sie sind besorgt über Haarausfall, halten die Sonne aus der Verbrennung der Kopfhaut. Längerer Exposition gegenüber der Sonne ist schlecht; es ist gegeben. Jedoch, viele Menschen denken nicht über Ihre Kopfhaut, wenn im freien. Obwohl Haar ist ein mildes Puffer, es ist wirklich nicht viel tun, um zu verhindern, dass das brennen aufgrund der Exposition. Decken Sie Ihren Kopf in die Sonne um zu verhindern, dass Schäden an Ihrem Haarfollikel.

Stellen Sie sicher, waschen Sie Ihre Haare alle Gele, bevor Sie schlafen gehen. Wenn Sie zu Bett gehen, mit gel in den Haaren, das Kissen wird oft drücken Sie das gel in die Poren auf der Kopfhaut. Dies verhindert, dass Haare das Wachstum, und es kann auch Schäden bereits vorhanden Haarfollikel, so dass Sie Haare verlieren schneller.

Vorsicht verwenden, wenn Sie Haar-Behandlungen, um sicherzustellen, dass Sie nicht ruinieren Sie alle Bettwäsche und Kleidung. Erlauben das Produkt zu trocknen, bevor Sie lassen Sie Ihren Kopf zu kommen mit irgendetwas in Kontakt.

Viele Faktoren können das Ergebnis in Haarausfall, einschließlich bestimmter Krankheiten und schlechte Ernährung. Wenn Sie begonnen haben, verlieren Haare und vermute, es ist nicht wegen der Genetik, es kann bedeuten, eine Schilddrüsen-oder ein hormonelles problem. Anhaltende Fieber eine andere Ursache. Blutarmut (Anämie) und andere vitamin-Mängel können zu Männer und Frauen verlieren Haare, wie kann kalorienarme oder low-protein-Diäten. Wenn Sie nicht sicher sind, warum Sie verlieren Ihre Haare sind, ist es eine gute Idee, um zu sehen, wenn Ihr Arzt kann die diagnose einer zugrunde liegenden Ursache.

Versuchen Sie zu vermeiden übermäßige Salz in Ihrer Ernährung, wenn Sie möchten, Haarausfall zu verhindern. Große Mengen Wirkung den Blutkreislauf und zu viel oder zu wenig Blut gehen, um die Kopfhaut kann Einfluss auf Ihren Haarausfall. Auch Produkte mit Zucker kann die gleiche Wirkung wie Salz.

Egal ob Mann oder Frau, Menschen können sich an Ihre Haare und ernsthaft leiden, depression, Angst und große selbst-Bild-Probleme, wenn Sie beginnen, es zu verlieren. Zum Glück, diese Tipps funktionieren wird, für jedermann, wenn es darum geht, dass Haar zurück. Sie müssen nur die Zeit nehmen, Sie zu benutzen.